Bildungs- und Erziehungsbereiche

Werte und Religion

Werte und Religion

In der Kindheit vermittelte Werte sind die Basis für die spätere Entwicklung und prägen sie ein Leben lang. Werte helfen Kindern, sich in der Welt zurecht zu finden und sich richtig zu entscheiden.

Sie sind die Grundlage für den Zusammenhalt einer Gemeinschaft. Werte und Rituale geben Halt, Orientierung und Sicherheit und sind in unserem täglichen Miteinander ein wichtiger Bestandteil. Durch das Feiern einzelner Feste im Kirchenjahr vermitteln wir den Kindern wichtige Elemente des christlichen Glaubens.

Sprache

Sprache

Die Grundlage für die Sprachentwicklung und – förderung ist für uns eine natürliche und vertraute Beziehung, auf die sich das Kind einlassen kann und in der es sich wohl fühlt und fallen lassen kann.

Uns ist es wichtig, genügend Zeit für Gespräche und Sprechanlässe mit den Kindern zu finden, sie mit ihren Fragen und Erzählungen ernst zu nehmen und ihnen Vorbild zu sein.

Mathematik

Mathematik

Die Welt in der Kinder aufwachsen ist voller Mathematik. Geometrische Formen, Zahlen und Mengen lassen sich überall entdecken.

Durch das Auseinandersetzen mit mathematischen Inhalten und Gesetzmäßigkeiten machen Kinder die Erfahrung von Beständigkeit, Verlässlichkeit und Wiederholbarkeit.

Um diese Entwicklung zu unterstützen, bieten wir Strukturen und Ordnungssysteme. Zählen, Vergleichen oder Ordnen sind Tätigkeiten, die für Kinder mit Spaß, Kreativität und vielen Erfolgserlebnissen verbunden sind.

Umwelt, Natur und Technik

Umwelt, Natur und Technik

Kinder haben ein großes Interesse an der belebten und unbelebten Natur. Beim Spielen im Garten, Aktionen im Freien und das Beobachten der Natur in den vier Jahreszeiten lernen die Kinder die Umwelt mit allen Sinnen zu erfahren und sie als unersetzlich und verletzlich wahrzunehmen.

Die Kinder haben Spaß und Freude am Beobachten, Experimentieren und Forschen im naturwissenschaftlichem und technischem Bereich. Deshalb steht bei uns die Freude der Kinder im Tun, Nachahmen und Verstehen im Vordergrund.

Kreativität

Kreativität

Kreativität ist die Fähigkeit, im Denken neue, auch unerwartete und überraschende Wege zu gehen. Die Kreativität von Kindern stärken heißt, ihnen die Entfaltung ihrer Persönlichkeit zu ermöglichen.

Durch das freie Gestalten am Maltisch und das verwenden verschiedener Materialien und Farben können die Kinder eigene Gestaltungs- und Ausdruckswege entdecken.

Musik

Musik

Töne und Farben dringen durch unsere Augen und Ohren und erreichen unser Herz.

Kinder handeln von Geburt an musikalisch. Sie haben Freude daran, den Geräuschen, Tönen und Klängen in ihrer Umgebung zu lauschen und diese selbst zu produzieren, sowie die Klangeigenschaften von Material aktiv zu erforschen. Musik ist ein Teil ihrer Erlebenswelt.

Der aktive Umgang mit Musik fordert und fördert die gesamte Persönlichkeit des Kindes. Musik berührt die Seele. Oft können sich Kinder durch Musik leichter mitteilen als durch Sprache.

Bewegung

Bewegung

Bewegung ist ein grundlegendes Bedürfnis von Kindern. Tägliche Bewegungsangebote wie z.B. Kreis-und Bewegungsspiele, Spaziergänge und das Spielen im Garten, festigen und erweitern die motorischen Fähigkeiten der Kinder.

Gesundheit

Gesundheit

Gesundheit ist mehr als das „Frei sein“ von Krankheiten. Sie ist ein Zustand von körperlichem, seelischem, geistigem und sozialem Wohlbefinden.

Das Kind lernt selbstbestimmt Verantwortung für sein eigenes Wohlbefinden, seinen Körper und seine Gesundheit zu übernehmen. Wir wollen die Kinder an ein gesundheitsbewusstes Leben heranführen. Gesundheitsspezifische Aspekte fließen in den Jahreskreis mit ein.